Stellenangebot Bauleiter/-in / Mitarbeiter/-in Vermessung (m/w/d)

Der Wasser- und Abwasserzweckverband Werder-Havelland sorgt als kommunales Unternehmen für eine sichere Versorgung mit Trinkwasser sowie die nachhaltige Entsorgung von Schmutzwasser.

Im zentralen Bereich suchen wir zum 01.03.2022 einen/eine

Bauleiter/-in  /  Mitarbeiter/-in Vermessung (m/w/d)

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie sind verantwortlich für unsere Baumaßnahmen im Trink- und Schmutzwasserbereich (Neubau und Sanierung von Leitungen sowie SW-PW), von der Vorbereitung bis zur Abnahme, einschließlich Planung und Überwachung der zugeordneten Budgets.
  • Sie führen die elektronische Vergabe, von der Veröffentlichung bis zur Submission, durch.
  • Sie wirken bei der Erstellung der Investitionsplanung mit.
  • Sie prüfen und bestätigen Planungen Dritter (Trassenzustimmungen, Übergabe des Leitungsbestandes unserer Trink- und Schmutzwasseranlagen).
  • Sie machen Öffentlichkeitsarbeit (Informationsschreiben, Einwohnerversammlungen).
  • Sie sind verantwortlich für die Beantragung und Abrechnung von Fördermitteln.
  • Sie führen Lage- und Höhenvermessungen der Anlagen (Trink- und Abwasser sowie Elektro) und der dazu gehörigen Topografie im Verbandsgebiet durch.
  • Sie kontrollieren und erstellen Übersichtspläne, Karten und Hausanschlussskizzen.
  • Sie pflegen und aktualisieren die daraus gewonnenen (Sach-)Daten in vorhandenen Datenbanken.

Ihr Kernprofil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich des Ingenieurwesens mit Schwerpunkt Siedlungswasserwirtschaft/Wasserwirtschaft.
  • Sie können auf Kenntnisse und Berufserfahrung auf dem Gebiet der Vermessung und der Begleitung von Bauvorhaben zur Herstellung und Sanierung von Trinkwasser- und Schmutzwasserleitungen sowie Pumpwerken zurückblicken.
  • Sie wenden die Vorschriften des privaten und öffentlichen Baurechts, HOAI, VOB, Vergaberecht sowie die Regelwerke DWA, DVGW und DIN-Vorschriften sicher an.
  • Wenn Sie bereits Erfahrungen im Umgang mit vermessungstechnischen Geräten und Softwareprodukten haben – perfekt!
  • Ihre Arbeitsweise zeichnet sich durch ein hohes Maß an Sachlichkeit, selbständigem und ergebnisorientiertem Handeln aus. Sie verfügen über eine hohe Sach- und Fachkompetenz, sind kommunikativ und überzeugungsfähig und bereit Verantwortung zu übernehmen.
  • Sie beherrschen die deutsche Sprache in Wort und Schrift sehr gut.
  • Ein Führerschein der Klasse B ist für die Tätigkeit zwingend erforderlich.

Unser Angebot:

  • Auf Sie warten verantwortungsvolle Tätigkeiten und ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einem engagierten, leistungsfähigen Team.
  • Wir bieten eine unbefristete Anstellung in Vollzeit und
  • eine leistungsorientierte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA) sowie
  • umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten.

 

Sollten Sie an der Stelle interessiert sein und die genannten Anforderungen erfüllen, richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung bitte bis zum 31.10.2021 an den WAZV Werder-Havelland, Am Markt 13 A, 14542 Werder (Havel) oder mail@wazv.de.

Hinweise:

Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden schwerbehinderte Bewerber/-innen (m/w/d) bevorzugt behandelt. Bewerbungsunterlagen übersenden wir Ihnen ausschließlich auf Wunsch zurück, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Alternativ können die Unterlagen innerhalb einer Frist von 2 Monaten persönlich abgeholt werden. Alle übrigen Bewerbungsunterlagen werden im Falle einer Absage oder einer Rücknahme der Bewerbung datenschutzgerecht vernichtet.

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung stehen, werden nicht erstattet.

als Download hier klicken