Schließung der Verwaltung des WAZV

Aus aktuellem Anlass gelten ab sofort beim WAZV bis auf Weiteres die folgenden Regelungen:


1. Wir bitten unsere Kunden und Geschäftspartner Mitarbeiter des WAZV    mit ihren Anliegen zu den Sprechzeiten nur telefonisch oder per E-Mail oder Fax zu kontaktieren. Die Verwaltung ist geschlossen. Besonders wichtige Termine sind telefonisch zu vereinbaren.
2. Es werden keine Wasserzähler gewechselt. Bereits vereinbarte Termine sind hinfällig.
3. Die Ausgabe von Standrohren erfolgt ausschließlich an telefonisch zu vereinbarenden Terminen.
Wir bitten um Ihr Verständnis
Ihr WAZV

als Download hier klicken